Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche
Viele Ballone machen das Bild bunt: An der Startveranstaltung zur «Langen Nacht der Kirchen» 2020 vom 3. April. Ballone und die Farben Rot, Orange und Gelb gehören zum Erscheinungsbild der Kirchennacht. | © 2019 Gregor Gander
Viele Ballone machen das Bild bunt: An der Startveranstaltung zur «Langen Nacht der Kirchen» 2020 vom 3. April. Ballone und die Farben Rot, Orange und Gelb gehören zum Erscheinungsbild der Kirchennacht. | © 2019 Gregor Gander

Freitag, 5. Juni 2020: An diesem Abend bieten die Kirchen im Kanton Luzern das volle Programm. Konzerte und Spielereien, Lesungen und Theater, Tafelrunden und Turmbesteigungen. Für Kinder. Für Jugendliche. Für Paare und Alleinstehende. Grossmütter und Göttis. Für alle. Freitag, 5. Juni 2020: An diesem Abend machen die Luzerner Kirchen erstmals bei der «Langen Nacht der Kirchen» mit. Am 3. April liessen sich die Verantwortlichen über das Projekt informieren. Und zeigten Begeisterung.